Den neuen Jahrgang der Sekundarschule Hassel haben wir am 6. September 2013 mit einer stimmungsvollen Begrüßungsfeier willkommen geheißen.

Die Schulband eröffnete die Feier mit einem rockigen Musikstück. Anschließend konnten die Schulleiterin, Frau Ulbrich, und der stellvertretende Schulleiter, Herr Schlumberger, zahlreiche Eltern und Schüler des Jahrgangs 5 begrüßen.
Mit dem Sketch "Alle unter einem Hut" zeigten Schüler des 6. Jahrgangs, dass sie zwar alle unterschiedlich sind, dennoch aber eine Gemeinschaft bilden und zusammengehören.
Der Fördervereinsvorsitzende, Herr Schwaiger, nutzte mit einer kurzen Ansprache die Gelegenheit, auf die wichtige und unverzichtbare Arbeit des Vereins hinter den Kulissen hinzuweisen.
Viel Applaus gab es für eine "coole" Tanzeinlage. 

Mit der Übergabe von kleinen, selbst gebastelten Schultüten an die neuen Schüler und dem gemeinsam vorgetragenen Lied der Sekundarschule Hassel endete die eigentliche Feier.

Bei Kaffee und Kuchen gab es anschließend viele Gelegenheiten zu Gesprächen.

Die Eltern der neuen Schüler dürften mit dem Eindruck nach Hause gegangen sein, ihre Kinder für
die kommenden sechs Jahre an einem guten Ort zu wissen.