Am 01.06. besuchten die Klassen des 6. Jahrgangs den Archäologischen Park in
Xanten (APX). Mit zwei Reisebussen wurden 75 Kinder und ihre Klassenlehrerinnen/Klassenlehrer zur alten römischen Stadt Colonia Ulpia Traiana transportiert.

 

 

Bei den geführten Rundgängen

mit Besuch der Thermen,

 

beim Münzengießen,

   

beim Eintauchen der Schüler in die Welt der Legionäre

und beim Besuch des Spielparks mit großer Hüpfburg waren alle Teilnehmer begeistert.

Der Besuch des APX ergänzte so sinnvoll die Unterrichtsstunden zum Thema
"Die Römer / Das römische Weltreich".