Die Sekundarschule Hassel veranstaltet am Samstag, 23.11.2013 von 11.00-17.00 Uhr zusammen mit der Lukasgemeinde und der St.-Pius-Gemeinde das 1. Hasseler Winterleuchten, ein stimmungsvoller Advents- und Wintermarkt.

Besucher können sich in einer Ausstellung des Hasseler Geschichtskreises über die Geschichte des Stadtteils anschaulich informieren.

Margit Kruse, die bekannte Hasseler Krimiautorin (z.B. "Zechenbrand") stellt u.a. ihre brandneue Weihnachtsgeschichte "Die Sehnsucht nach Zuhause" vor.

Man kann sich im hinteren Gartenteil der Sekundarschule den Färbergarten anschauen und sich von der stimmungsvollen Beleuchtung in vorweihnachtliche Stimmung versetzen lassen.

Die vielen kunsthandwerklichen Stände (Adventsgestecke, Kleinigkeiten zum Verschenken wie Etuis, Schlüsselanhänger, weihnachtliche Blumentöpfe in Serviettentechnik, Selbstgemachtes aus Wolle, Holzarbeiten, Bilder, Schmuck....) bieten originelle und schöne Sachen zum Verschenken oder auch zum Selbstbehalten an.

Für das leibliche Wohl sorgen Spezialitäten vom Grill, Glühwein, Kinderglühwein, Kakao, Kuchen und Kaffee, Waffeln und Crepes.